Samstag, 25. Februar 2017

DIY für Hundemenschen: Tassen selbst bemalen



Normalerweise läuft das hier ja so: ihr lasst mir eine Fotovorlage zukommen, wir besprechen die Details und ich mache mich ans Zeichnen. Heute drehen wir den Spieß mal um, ich habe ein narrensicheres DIY für die Tee- und Kaffeetrinker unter euch. Und bevor jetzt einer schreit "Aber ich kann gar nicht malen!" - doch, das ist so einfach, das bekommt jeder hin!

Samstag, 11. Februar 2017

Freebie: Hunde-Grußkarten für Email, Facebook & Co

https://www.dropbox.com/s/wvwyy1invsgxqr8/Nicht%20ohne%20meinen%20Hund_Freebie_Hund_Dobermann_bunt_Portrait_Aquarell_Zeichnung_Facebook.jpg?dl=0
Für Download: aufs Bild klicken.


Im letzten Beitrag gab es für euch Titelbilder für Facebook zum kostenlosen Download. Dieses Mal habe ich euch eine neue Serie an Freebies zusammengestellt - Grußkarten für Email und Social Media. Sie haben eine Größe von 1200x900px und sind somit in genau dem passenden Format. Ihr könnt euch also einfach durch einen Klick aufs Bild die Grafiken herunterladen, die euch gefallen. Und sie dann direkt nutzen, ohne dass sie beim Hochladen verpixeln oder das Datenvolumen der Mail sprengen. 

Samstag, 28. Januar 2017

Für euch zum kostenlosen Download: Facebook-Titelbilder

"Freebies" nennen sie sich - frei zum Download verfügbare Nettigkeiten für die Leser.
Für euch gibt es hier in Zukunft auch Grafiken für Facebook und Email. Als Grußkarten, Header fürs Facebookprofil oder zum Versenden an Freunde. Die Größe der Grafiken ist dem Verwendungszweck angepasst. Ihr braucht nichts zu bearbeiten und könnt euer Lieblingsbild direkt benutzen, ohne dass es verpixelt, verschwimmt oder komisch dargestellt wird.

Den Anfang machen sechs verschiedene Titelbilder für Facebook. Wenn ihr davon eines herunterladen wollt, klickt einfach auf das Bild und ihr landet im Downloadbereich. 


https://www.dropbox.com/s/70kqghxbrw3y0wp/Aram%20und%20Abra_Facebook_Header_Dalmatiner_Aquarell_Farbkleckse.jpg?dl=0

Samstag, 14. Januar 2017

Wie kommt die Seele ins Bild?


Hilfe, die Zombies sind los! 
Das könnte man denken, wenn man das obige Bild sieht. In diesem Artikel befasse ich mich mit der Frage, an welchen Faktoren der Wiedererkennungswert eines Tierportraits hängt.

"Das ist genau mein Bodo!"
Über solche und ähnliche Sätze freut sich jeder Künstler, der Tierportraits malt. Aber wie bekommt man das Wesen eines Tieres aufs Papier?