Des Rätsels Lösung

Hier die Auflösung des Mysteriums:




Der Pinsel auf dem Foto wurde versehentlich in einen grünen Smoothie getunkt. Das kann schonmal passieren, wenn man das Wasserglas für die Aquarellfarben direkt daneben stehen hat.
Um die Szenerie nachzustellen wurde einer mit Beeren darin genommen, deshalb ist er rot statt grün.

Pürierte Schnecken, Aloe Vera, Krötenschleim und nasser Einhornstaub sind nur einige der kreativen Lösungsvorschläge von euch. Ektoplasma war auch nett.

Ich bin hier übrigens nicht die Einzige, die Smoothies liebt. Sofern ich ausschließlich hundefreundliche Zutaten verwende, teilen Abra und ich ihn uns meistens.

Belustigte Grüße,
Mara und Abra

Kommentare

  1. So etwas Gesundes, ach sooo. Ich habe mir Gedanken gemacht und dann ist es ein lecker Smoothie…

    Danke schön für die Auflösung und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Besser den Pinsel im Smoothie versenkt ... als das Wasserglas mit den Farben leergetrunken :)
    Aber die Grundidee ist nicht schlecht - essbare Bilder.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. Haha, SO war das also... Das kann in der Tat schon einmal passieren, wenn Zweibein versucht gleichzeitig künstlerisch tätig zu sein und zu trinken. Kann ja nicht gut gehen! ;-)
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen