Empfehlung: Die Hundemesse Bello in Recklinghausen

So. Der Umzug ist geschafft - dann kann man ja durchaus gleich zum nächsten Projekt übergehen und ein Wochenende auf einer Hundemesse verbringen mit eigenem Stand. Und nein, langweilig ist mir nie. ;-)



Dieses Wochenende, am 21. und 22. Mai findet in Recklinghausen, mitten im Ruhrgebiet, die Hundemesse Bello statt. Rund 80 Aussteller präsentieren ihre Produkte, Dienstleistungen und Hunderassen. Es gibt ein Showprogramm, in dem Hundepsportarten vorgestellt werden und Vorträge über diverse Themen rund um den Hund.
Kunst gibt es auch: ich stelle meine Zeichnungen aus, lasse mir vor Ort beim Malen über die Schulter schauen und beantworte Fragen zu meiner Arbeit. Einen ausführlichen Messebericht gibt es, wenn beide Tage vorbei sind.





Kommt mich doch besuchen! In der Haupthalle im Erdgeschoss - ich freue mich über Jeden, der vorbeischaut! Die Bello ist sonntags von elf bis 18 Uhr geöffnet.


 

Vestlandhalle Recklinghausen | Herner Str. 184 | 45659 Recklinghausen

Kommentare

  1. da wär ich total gerne dabei, es ist leider zu weit weg von uns :(

    viel erfolg morgen liebe mara..toi, toi, toi

    und klasse das der umzug vollbracht ist ;)

    glg, heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Heike!
      Ja, dass der Umzug gestemmt ist, darüber bin ich echt froh. Auch, wenn ich momentan noch ein klitzeklein wenig im Chaos wohne. :-D
      Herzliche Grüße,
      Mara

      Löschen
  2. Schön von Dir zu lesen und alles Gute im neuen Heim.

    Ich bin früher auf die Bello gegangen, weil ich die Vorträge von Nicole Schneider so gerne mochte. Das Angebot der Messe war immer - sorry - sehr bescheiden.. Aber ich wünsche Dir viel Erfolg auf der Messe...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine! Die Umzugskartons werden langsam weniger.
      Dieses Jahr war ich das erste Mal dabei, deshalb habe ich keinen Vergleich. Fand das Angebot aber sehr vielseitig, da sowohl die "Klassiker", wie Leinen, Futter, etc. dabei waren, als auch viele kleine, lokale Unternehmen, die einzigartige Dinge im Angebot hatten. Die man beispielweise auf den großen Messen nicht findet.
      Liebe Grüße, auch an Socke (ich muss gleich erstmal schauen, was bei euch so los ist),
      Mara

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du dazu? Schreib uns! ❤
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht, keine Sorge.