Lieblingsmotiv

Das ist für mich natürlich sie hier:

Dobermannhündin Abra, Blei- und Buntstift auf Papier, DIN A4

Es wird eine Serie von Abraportraits geben. Mal sehen, wie lange ich daran Spaß habe. Vielleicht hängt es mir ja nach dem zweiten auch schon zum Halse raus…?

2 Kommentare zu „Lieblingsmotiv“

  1. Ich wette, von den Abra-Portraits kannst du gaaanz viele machen. Am eigenen Hund kann man sich doch gar nicht satt sehen 🙂

    Wuff-Wuff dein Chris

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.