Gummistiefel, Gewitter und Gemaltes

Fotoimpressionen der letzten stürmischen Tage:

Felix nimmt Gestalt an und das Trikot dürfte jetzt selbst Fußballmuffeln verraten, auf welcher Seite er steht.

Regen beobachten.

 

“Duhuuu…? Wann geht es rahaaaus…?”

Orkan? Welcher Orkan…? Das bisschen Wind! 😉

8 Kommentare zu „Gummistiefel, Gewitter und Gemaltes“

  1. Da muss ich aber mal der Lotta zustimmen- wer kommt denn bei diesem Wetter mit so sauberen Pfoten heim?
    Also das Indianermädchen muss in den letzten Tagen wieder regelmäßig zum Pfotenbad in die Wanne 😀

    Verregnete Grüße & *stups* das Indianermädchen

  2. Mh, das letzte Bild stimmt mich jetzt doch ein bisschen nachdenklich. Wart ihr wirklich gemeinsam auf Tour oder geht ihr getrennte Wege? 😉
    Liebe Grüße
    Lotta

  3. Du solltest Dir mal ein Beispiel an Abras Pfoten nehmen. Geniales letztes Bild…

    LG Andrea und Linda, die bei Orkan aufpassen müssen, dass sie nicht abheben…

  4. Ha, ha, ha da lag ich doch richtig…Der BVB. Ganz schön kämpferisch der Kleine. ;o)

    Ja, das Wetter ist ein Graus. Zum Glück ist hier nichts Schlimmes passiert, aber Socke hatte viel Angst und versteckte sich im Keller. Die arme Maus.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  5. Wir hatten hier eindeutig ORKAN – zumindestens bei Chiru Felltechnisch ;-)! Dein Foto ist genial mit den Stiefeln.

    Bei der Zeichnung erkenne sogar ich als Fussball-Muffel den Gegner von dem hier so geliebten blau- weißen Verein aus der Nachbarstadt.
    LIebe Grüße
    Sali

  6. Welcher Orkan? Das bisschen Wind – genial! Tja, Abra, du würdest es anders sehen, wärst du ein paar Nummern kleiner und nur die Leine würde dich vom Fliegen abhalten 😀 Aber schön zu sehen, dass du alles so gut überstanden hast.

    Wuff-Wuff dein Chris

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.