30 kreative Dinge, die du mit deinem Hund unternehmen kannst

Na, wie siehts aus bei euch mit den Vorsätzen fürs neue Jahr? Habt ihr welche? Wie wäre es, wenn ihr dieses Jahr mit mehr Kreativität verbringt? Ich selbst kann gar nicht anders. Muss ‘ne Berufskrankheit sein. Meistens beschränke ich mich dabei aufs Zeichnen. Kreativ sein bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, Bilder zu malen. Für euch habe …

30 kreative Dinge, die du mit deinem Hund unternehmen kannstWeiterlesen »

Tee im Atelier – hallo Januar!

Herzlich willkommen bei der Premiere von Tee im Atelier – was wollt ihr trinken? Ich selbst hätte schwarzen Tee mit Milch anzubieten. Very British. Auf Stephies Wunsch steht aber auch Kaffee bereit. Diese neue Kategorie musste her, weil es so viele kleine Themen gibt, die in den anderen Blogbeiträgen keinen Platz haben. Ich bin nun …

Tee im Atelier – hallo Januar!Weiterlesen »

Die besten Hundeblogs – 10 Top Artikel

Zehn richtig gut recherchierte Artikel deutscher Hundeblogs aus den Kategorien Training, Ernährung, DIY, Reisen, Fotografie und mehr. Schaut euch unsere Top 10 der Hundeblogger an!    Zehn Must read-Beiträge für Hundemenschen Die Blogs habe ich nach Kriterien ausgewählt, die für Leser wichtig sind. Das ist natürlich der Inhalt. Ist der gut recherchiert? Je nach Thema …

Die besten Hundeblogs – 10 Top ArtikelWeiterlesen »

Weihnachtliches Mandala + DIY im Dogblogger Adventskalender

Hinter dem 16. Türchen des Dogblogger Adventskalender wartet ein Mandala-DIY auf euch! Nachdem Steffi von Cocker, Lifestyle and more gestern mit euch Leckerchen gebacken hat, gibt es heute etwas anderes zum Selbermachen und Entspannen. Diejenigen, die gerne basteln, finden dazu passend ein DIY. Es wäre doch zu schade, wenn ihr das Mandala wunderschön ausmalt um …

Weihnachtliches Mandala + DIY im Dogblogger AdventskalenderWeiterlesen »

Aram ohne Abra

Aus einem traurigen Anlass gibt es einen kurzen Blogbeitrag außer der Reihe. Der 6.12.2017 wird mir als der mieseste Nikolaus-Tag überhaupt im Gedächtnis bleiben. Aufgrund ihrer schweren Krankheit haben wir Abra einschläfern lassen. Am Vorabend durfte sie ein letztes Mal Anubis in Grund und Boden toben. Und vor der Fahrt zum Tierarzt gab es eine …

Aram ohne AbraWeiterlesen »